Warning: mysql_real_escape_string(): No such file or directory in /homepages/29/d319904260/htdocs/Zeltlager2013_de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /homepages/29/d319904260/htdocs/Zeltlager2013_de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1191

Warning: mysql_real_escape_string(): No such file or directory in /homepages/29/d319904260/htdocs/Zeltlager2013_de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /homepages/29/d319904260/htdocs/Zeltlager2013_de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1194

Warning: mysql_real_escape_string(): No such file or directory in /homepages/29/d319904260/htdocs/Zeltlager2013_de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197

Warning: mysql_real_escape_string(): A link to the server could not be established in /homepages/29/d319904260/htdocs/Zeltlager2013_de/wp-content/plugins/statpress/statpress.php on line 1197
Tagessplitter vom 29.06.2013 |

Tagessplitter vom 29.06.2013

Tagessplitter von Samstag, den 29.06.2013

Heiligenfelde (mt) – So nun ist es soweit, endlich ist wieder Zeltlager. Ich bin ja Optimist. Seit meiner Anreise gestern habe ich jedem, der es hören wollte (und allen anderen auch) erzählt, dass das mit dem Wetter schon noch wird bis zur Eröffnung. Als heute um 12:00 Uhr dann die ersten Kinder und Jugendlichen auf den Platz anreisekamen, habe ich dann aber doch selbst ein klein wenig daran gezweifelt. Der Bauhof war schon seit 7:00 Uhr dabei, an den schlimmsten Stellen die Wege mit Holzhackschnitzeln zu befestigen. Der Boden hier ist sehr lehmhaltig und das Wasser, das in der Nacht von oben kam, versickerte an ein paar Stellen nicht schnell genug. Vor allem einige Wege, die beim Aufbau stark befahren wurden, waren entsprechend in Mitleidenschaft gezogen. Aber dann riss gegen 14:30 Uhr die Wolkendecke auf und Wind kam auf. Genau zu diesem Zeitpunkt kam der Hauptstrom der Jugendfeuerwehren auf dem Platz an. Durch die Sonne und den Wind war dann pünktlich zur Eröffnung um 17 Uhr vieles wieder weggetrocknet. Die Eröffnung fand wie geplant auf dem Sportplatz an der Clueser Straße statt. Zahlreiche Gäste hatten sich auf dem Areal eingefunden um die Eröffnung mitzuerleben. Kreis-Jugendfeuerwehrwart Lars GentheDSC_0054 begrüßte die Gäste und Teilnehmer und bescheinigte dem Ausrichter eine hervorragende Vorarbeit zu diesem Großevent. Diesen Dank nach Jugendfeuerwehrwart Manuel Schulenberg gerne an und begrüßte Teilnehmer hier in Heiligenfelde. Auch der Ortsbürgermeister Wilken Hartje, die allgemeine Vertreterin des Bürgermeisters Suse Laue, der Bundestagsabgeordnete Axel Knoerig und der stellvertretende Landrat Ulf Schmidt lobten das große Engagement in den beiden Ortschaften Heiligenfelde und Wachendorf. Alle haben schon viel geleistet und werden es in der Zeltlagerwoche sowie danach auch weiter tun. Der Kreisfeuerwehrverbandsvorsitzende Dieter Berg rief den Jugendlichen zu „Ihr seid die Zukunft der Feuerwehren orimarschund wir sind stolz, wenn wir sehen, dass so viele von Euch Jahr für Jahr Spass an unserem Zeltlager haben“. 1356 Jugendliche sowie 393 Betreuer sind es in diesem Jahr. Zusammen bilden sie die 187 Wettbewerbsgruppen, die in den kommenden 9 Tagen feuerwehrtechnische und sportliche Wettbewerbe bestreiten werden. Bei den Abendprogrammen werden dann jeden Abend die Einzelsieger geehrt und am Sonntag wird dann ein Gesamtsieger feststehen. Der erste Wettbewerb startet jetzt gerade. Die Streckenposten für den Nachtorientierungsmarsch sind eingeteilt und die einzelnen Teams versammeln sich im Festzelt. Gleich geht es dann in den jeweiligen Altersgruppen auf die Strecke. Die letzten Teilnehmer werden wohl erst nach Mitternacht wieder in Ihren Zelten sein. Morgen wird dafür dann eine Stunde später geweckt.
Auf neun schöne Zeltlagertage…

Ihr / Euer

Matthias Thom
Pressesprecher der Kreisfeuerwehr

Comments are closed.